Vorträge

Meine zwischen Analytik und technischer Kunstgeschichte gelagerte Vortragstätigkeit richtete sich nicht nur an ein wissenschaftliches Fachpublikum, sondern vermehrt auch an eine an Malerei, Institutionsgeschichte und Museumsbauthemen interessierte Öffentlichkeit.

2018
Burmester, A., Der Kampf um die Kunst. Neuigkeiten aus der „Hauptstadt der Deutschen Kunst“, München 30.01.2018.

2017
Burmester, A., Max Doerner: Maler, Kopist, Maltechniker, Restaurator,
Kunsttechnologe, Konservierungswissenschaftler?, Berlin 09.04.2017
Burmester, A., recipe in apoteca: pigmenta et colores in Apothekentaxen, Basel 29.04.2017.
Burmester, A., Giftig, kostbar, farbig. Der Handel mit Künstlerfarben im Spiegel der Quellen des 16. bis 18. Jahrhunderts, Bern 02.06.2017.
Burmester, A., Laudatio zur Verleihung des Preises „Riegel KulturBewahren“, München 26.10.2017.

2016
Burmester, A., Von Goldpletl, Zwisch goldt und Silberblätlein. Randbemerkungen zu Blattmetallen, Nürnberg 03.06.2016.
Burmester, A., Der Kampf um die Kunst. Max Doerner und sein Reichsinstitut für Maltechnik, München 21. und 29.09.2016.
Burmester, A., The Struggle for Art. How to Secure the Quality of Artists‘ Paints?, Stuttgart 11.11.2016.

2014
Burmester, A., 72 Florin for colours, white and glue: The Tiepolos, the Veninos and Würzburg, Kopenhagen 03.06.2014.
Burmester, A., The VASARI re-union: The image is only part of the picture, London 09.07.1914.
Burmester, A., Toni Roth. Maltechniker, Maler, Restaurator zwischen München, Valley, Greifenberg, Landsberg 17.10.2014.

2013
Burmester, A., 72 Florin für Farben, Weiß und Leim: Die Tiepolos, die Veninos und Würzburg, Würzburg 30.01.2013.
Burmester, A., The Bizot Initiative: A Dilemma for Preventive Conservation?, Berlin 12.04.2013.

2012
Eibl, M. (Vortragende) und Burmester, A., Learning from History. Historic indoor climate conditions and climate control strategies, München 08.11.2012.
Burmester, A., Max Doerner. Maltechniker und Maler. Zwischen den Welten, München 12.12.2012.

2011
Burmester, A., In brauner Gunst: Max Doerner und sein Reichsinstitut für Maltechnik, Dresden 14.06.2011.

2010
Burmester, A., Wo würden Sie Farben kaufen? – Ein Beitrag zur aktuellen Quellenforschung, München 04.07.2010.
Burmester, A., In brauner Gunst: Max Doerner und sein Reichsinstitut für Maltechnik, München 17.11.2010.

 

2009
Burmester, A., Fälscher, Fahnder, Forscher, Festvortrag bei Jugend foscht, Passau 06.03.09.
Burmester, A., Pigmenta et Colores in Apothekentaxen aus Liegnitz (Schlesien), München 27.03.09.
Burmester, A., Die unsichtbare Seite des Museums Brandhorst, Gotha 03.04.09.
Burmester, A., Die unsichtbaren Seiten des Museums Brandhorst, München, 21.07.09.
Burmester, A., Schleif , N. und Eibl, M., Travels with Peter Paul Rubens‘ Last Judgement, London 17.09.2009.

2008
Burmester, A., Fälscher, Fahnder, Forscher, Festvortrag bei Jugend foscht, München 03.04.08.
Burmester, A., Fälscher, Fahnder, Forscher: Von der Fälscherwerkstatt in das Analytiklabor, Marburg 20.10.08.

2007
Burmester, A., Fälscher, Fahnder, Forscher: Von der Fälscherwerkstatt in das Analytiklabor, München 12.12.07

2006
Burmester, A., Rettet Dürer und versorgt ihn mit Pigmenten, Göttingen 10.01.06.
Burmester, A., Deep Time: Von Sternfindern, Stromzählern und Schulgleitern, München 04.07.06.
Krekel, Chr. (Vortragender), Haller, U. und Burmester, A., Artists’ Pigments Reconsidered: Does Modern Science Match the Historic Context?, München 01.09.06.
Burmester, A., Fälscher, Fahnder, Forscher: Von der Fälscherwerkstatt in das Analytiklabor, München 09.11.06

2005
Burmester, A. (Vortragender), Haller, U. und Krekel, Chr., Pigmenta et Colores: The Artist’s Palette in Pharmacy Price Lists, London 11.02.05.
Burmester, A., Es sind also alle die Gefahren: Vom Museumsbau, fauler Luft und Staub, Osnabrück 14.03.05.
Burmester, A., Rescue Dürer and Provide Him with Pigments, Kopenhagen 13.05.05
Burmester, A., Vom Museumsbau, fauler Luft und Staub, München 24.06.05.
Burmester, A., Deep Time: Von Zeitkapseln und Museen, Köln 08.11.05.

2004
Burmester, A., Visions for a New Museum: The Museum Brandhorst, Forbes Prize Lecture Bilbao 13.09.04.
Burmester, A., Herdin, M. (Vortragender), Meyer, A. and Ottitsch, R., Launching a New Museum: Assessment Report on Upwards Displacement Air Conditioning and Computer Controlled Daylight Illumination, Bilbao 14.09.04.
Burmester, A., Was ist Präventive Konservierung? Eine Einführung, München 30.09.2004.
Burmester, A., Im Blick zurück den Blick nach vorn: Zum Abschied von Josef Riederer, Berlin 14.12.04.

2003
Burmester, A., Modern Museums: The Architect’s Triumph, the Conservator’s Nightmare?, London 20.01.03.
Burmester, A., Falsch oder mehr wert: Gutachterliche Anmerkungen zum Oeuvre Jawlenskys, Kandinskys und Pechsteins, Bern 14.2.3.
Burmester, A. und Resenberg, L., Von Berggrün, Schiefergrün und Steingrün, Jahrestagung des Arbeitskreises Archäometrie in der GDCh, Berlin 14.3.3.
Burmester, A., Zur Einführung von MuseumPlus in den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, München 26.5.3.
Burmester, A., Von Taxen und Berggrün, München 17.06.03.

2002
Renger, K. (Vortragender) und Burmester, A. (Vortragender), Zum Ergebnis der naturwissenschaftlichen Untersuchungen des Münchner Rembrandt-Komplexes, München 11.2.2.
Burmester, A., Deep Time: Kunst im Mahlstrom der Zeit, Bern 03.05.02.

2001
Burmester, A., Deep Time: Verbrauchen versus Bewahren, Ausstellen als Risiko, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, 27. 04.01.
Burmester, A., Zur aktuellen Klimadiskussion: Von falschen und richtigen Klimawerten, Habilitationsvortrag an der Fakultät für Architektur an der Technischen Universität München, 02.08.01.
Burmester, A., Zu Josef Sailstorfers Himmelstreppe, Eröffnungsrede zur Artionale 2001, Stephanuskirche München am 06.10.01

2000
Burmester, A., Fälscher, Fahnder, Forscher: Von der Fälscherwerkstatt ins Analytiklabor, Paderborn 16.3.00.
Burmester, A. (Vortragender) und Krekel, Chr., Apothekentaxen als neuer Quellentyp für die Erforschung historischer Künstlermaterialien, Dresden 31.3.00.
Krekel, Chr. (Vortragender) und Burmester, A., Herstellung und Vorkommen gelber Bleipigmente in der europäischen Malerei, Dresden 31.3.00.
Burmester, A., Die Beteiligung des Nutzers bei Museumsneubau und –sanierung: Risiko oder Notwendigkeit? oder Welche Klimawerte sind die richtigen?, München 18.5.00.
Teilnehmer an der Podiumsdiskussion „Kunst auf Reisen – Reisen zur Kunst: Kunstausstellungen heute und morgen“, Zentralinstitut für Kunstgeschichte München 11.9.00.
Burmester, A. mit Saunders, D. (Vortragende), Recent Applications of Digital Imaging in Painting Conservation: Transportation, Colour Change and Infrared Reflectographic Studies, Melbourne 11.10.00.
Burmester, A., Bilder zur Bibel: Zu Marc Chagalls lithographischem Werk, Ausstellungseröffnung München-Nymphenburg 25.11.00.
Burmester, A., Führungsreihe „Vom Unsichtbaren, Manets Atelierbild“(20.11.00)

1999
Burmester, A., Fälscher, Fahnder, Forscher: Von der Fälscherwerkstatt ins Analytiklabor, Bremen 20.7.99.

1998
Raffelt, L. (Vortragender) und Burmester, A., Das Unsichtbare sichtbar machen – Jüngste Entwicklungen der hochaufgelösten digitalisierten Infrarotreflektographie, Eisenach 27.2.98.
Krekel, Chr. (Vortragender) und Burmester, A., Die Preise von Dürers Farben: Ultramarin und Azurit, Würzburg 24.9.98.
Burmester, A., Fälscher, Fahnder, Forscher: Von der Fälscherwerkstatt ins Analytiklabor, Freiburg 30.9.98 und Zürich 5.11.98.
Burmester, A., Im Blick zurück: Zehn Jahre digitale Bildverarbeitung in der musealen Anwendung, Berlin 12.11.98.

1997
Burmester, A., Inszenierung der Kunst: Konservatorische und technische Grenzen des Machbaren, oder, Darbietung der Kunst: Konzepte des Überlebens, Deutscher Kunsthistorikertag München 12.3.97.
Burmester, A., Der moderne Museumsbau: Konzept des Überlebens oder überlebtes Konzept, Stuttgart 10.6.97.
Raffelt, L (Vortragender) und Burmester, A., Von der analogen zur digitalen Reproduktion, München 20.6.97.

1996
A. Burmester, Ausstellungseröffnung Retrospektive Günter Firit, Städtische Galerie Berlin-Pankow 12.1.96 und Wald-Kraiburg 23.5.96.
A. Burmester und C. Denk, Blue, Yellow, Green and Barbizon, München 7.3.96.
Burmester, A., Von der analogen zur digitalen Reproduktion, München 14.5.96.
Burmester, A., Das Münchner Dürer-Attentat im Rückblick: Sofortmaßnahmen, Entsäuerung und Langzeitstabilität, Stuttgart 2.7.96.
A. Burmester (Vortragender), A. und Raffelt, L, Acquiring and Printing High Resolution Colorimetric Digital Images of Flemisch Masterworks: Presentation of the MARC-Book, London 24.7.96.

1995
A. Burmester, Lichtschutz im Museum: Theoretischer Hintergrund und praktische Maßnahmen, Jahrestagung des Deutschen Restauratorenverbandes, Mainz 30.3.95.
A. Burmester, Lichtschutz im Museum, Forderungen des Nutzers und Lösungen aus der Praxis, MUTEC 95, München 23.6.95.

1994
Burmester, A. (Vortragender), Müller, M. und Wei, B., Auf der Suche nach Transportschäden: Neueste Ergebnisse und kritische Anmerkungen zum Abschluß des VASARI Projektes, DRV Jahrestagung 23.3.94 in Mainz.
Bayerer, F. (Vortragender) und Burmester, A., Bildgebende UV/VIS/NIR Spektroskopie an Kunstobjekten, 13th General Conference of the Condensed Matter Division European Physical Society in conjunction with Arbeitskreis Festkörperphysik, Deutsche Physikalische Gesellschaft 22.3.94 in Münster.
A. Burmester und F. Bayerer (Vortragender), Remote Imaging Spectroscopy of Drawings, 4th International Congress on Non-Destructive Testing of Works of Art, 5.10.94 in Berlin.
A. Burmester (Vortragender) und W. Wei, All Good Paintings Crack: Zerstörungsfreie Analyse von Transportschäden mittels digitaler Bildverarbeitung, 4th International Congress on Non-Destructive Testing of Works of Art, 5.10.94 in Berlin.
F. Bayerer (Vortragender) und A. Burmester, Nondestructive Imaging Spectroscopy of Drawings and Paintings, 18th International Symposium on the Conservation and Restoration of Cultural Property, Spectrometric Examination in Conservation, 1.11.94 in Tokyo.

1993
Burmester, A., Lichtschutz im Museum: Theoretischer Hintergrund und praktische Maßnahmen, Werkstattgespräche im Doerner-Institut, München 16.6.93.
Müller, M. (Vortragender) und Burmester, A., The Registration of Transportation Damages Using a High Resolution CCD Camera, International Symposium on Electronic Imaging Device Engineering, München 21.6.93.
Burmester, A. (Vortragender), Müller, M. und Schwemer, F., Locating Transportation Damages by Digital Imaging: Two Case Studies, ICOM CC Washington 26.8.93.
Burmester, A., The Scientific Investigation of Two Japanese Bugaku and Gigaku Dance Masks, in: 17th International Symposium on the Conservation and Restoration of Cultural Property – Conservation of Urushi Objects – , Tokyo 11.11.93.

1992
Bayerer, F. und Burmester A., Aus unserer Forschung: Was kann man tun, um bessere Infrarotreflektographien zu erhalten?, 31.3.92 Werkstattgespräche Doerner-Institut München.
Burmester, A. und Müller, M., ‚Shock, schwere Not‘: Ein methodischer Neuansatz zur Erfassung von Transportschäden an Gemälden (VASARI-Projekt), Jahrestagung des Deutschen Restauratoren-Verbandes 10.4.92 Würzburg.
Burmester, A., Vom Original zur Fälschung: Naturwissenschaftliche Methodik zur Untersuchung von Gemälden, 4.6.92 Ulm.
Burmester, A., Präventive Maßnahmen zum Schutz von Kulturgut, 20.6.92 Leipzig.
Bayerer, F. (Vortragender) und Burmester, A., Methodische Weiterentwicklung der Untersuchung von Kunstobjekten im Nahen Infrarot, Jahrestagung Arbeitskreis Archäometrie in der GDCh 10.9.92 München.
Müller, M. (Vortragender) und Burmester, A., Die Erfassung von Transportschäden an Gemälden mit Hilfe digitaler Bildverarbeitung (VASARI Projekt), Jahrestagung Arbeitskreis Archäometrie in der GDCh 10.9.92 München.
Burmester, A., The Examination of Paintings by Digital Image Analysis, 3rd International Conference on Non Destructive Testing, Microanalytical Methods and Environmental Evaluation for Study and Conservation of Works of Art 6.10.1992 Viterbo (Italien).

1991
Burmester, A., Versuche zur Bestimmung und Klassifikation von Bindemitteln mit Hilfe thermoanalytischer Verfahren, 6.3.91 Arbeitskreis Archäometrie Berlin und 12.3.91 Werkstattgespräche Doerner-Institut München.
Burmester, A. und Müller, M., Aus unserer Forschung: Der Einsatz digitaler Bilder in der Konservierung, 3.12.91 Werkstattgespräche Doerner-Institut München.

1990
Burmester, A., Das Münchner Dürer-Attentat, 23.1.90 Berlin (Ost) und 4.12.90 München.
Burmester, A., Problemlösungen für die Restaurierung und Konservierung kulturhistorischer Objekte, 24.1.90 Berlin (West).
Koller, J. (Vortragender) und Burmester, A., Blanching of Unvarnished Modern Paintings: A Case Study on a Painting by Serge Poliakoff, 6.9.90 IIC Congress Brüssel.
Burmester, A. (Vortragender), Koller, J. und Kawinski, H., The Munich Dürer Attack: The Removal of Sulphuric Acid and Acid Compounds by Use of a Conditioned Ion-Exchange Resin, 7.9.90 IIC Congress Brüssel.
Burmester, A., Vom Original zur Fälschung: Naturwissenschaftliche Untersuchung von Gemälden, 10.12.90 Bonn.

1989
Burmester, A., Die Rolle des naturwissenschaftlichen Sachverständigen bei der Rechtsfindung, Stuttgart 9.3.89.
Burmester, A., Möglichkeiten und Grenzen des Naturwissenschaftlers zur Erkennung von Gemäldefälschungen, 21.11.89 Freiburg.

1988
Burmester, A., Technische Beobachtungen zur J. Tintoretto zugeschriebenen „Mariä Himmelfahrt“ aus Bamberg: Material und Maltechnik, Jahrestagung Arbeitskreis Archäometrie in der Fachgruppe Analytische Chemie in der GDCh, Bonn 4.3.88.
Burmester, A., Ich würde das Falsche lieben und fördern…: Die Rolle neuer Werkstoffe bei der Erkennung von Kunstfälschungen, VDI Werkstofftag 88, München 15.3.88.
Burmester, A., The Study of Drawings in the Near Infrared, The 12th International Symposium on the Conservation and Restoration of Cultural Property, Analysis and Examination of an Art Object by Imaging Technique, Tokyo National Research Institute of Cultural Properties, Tokyo 29.9.88.

1987
Burmester, A., Wechselhafte Geschicke Von falschen und echten Gemälden, Tübingen 4.6.87.
Burmester, A. (Vortragender) und Koller, J., Known and New Corrosion Products on Bronzes: Their Identification and Assessment, Particulary in Relation to Organic Protective Coatings, Jubilee Conservation Conference, London 7.7.87.
Burmester, A., Bekannte und neue Korrosionsprodukte auf Aussenbronzen – ihre Identifizierung und Bewertung, 17. Arbeitstagung der Arbeitsgemeinschaft der Restauratoren AdR, Augsburg 15.10.87.
Burmester, A., Remissionsspektroskopie und Infrarotreflektographie an Handzeichnungen, Symposium Zerstörungsfreie Prüfung von Kunstwerken, Berlin 20.11.1987.

1986
Burmester, A., Tintorettos Bamberger Mariä Himmelfahrt – Möglichkeiten und Grenzen naturwissenschaftlicher Begleitstudien, Jahrestagung des Deutschen Restauratoren Verbandes, Reichenau 28.1.86.
Burmester, A., Technologische Beobachtungen zum Bamberger Tintoretto, München 28.1.86.
Burmester, A. (Vortragender) und Koller, J., Korrosionsbilder Augsburger Bronzen: St. Georgsbrunnen, Jahrestagung Arbeitskreis Archäometrie in der Fachgruppe Analytische Chemie in der GDCh, Mainz 13.9.86

1985
Burmester, A., Die Münchner Rembrandt-Apokryphen, Jahrestagung des Arbeitskreises Archäometrie der Fachgruppe analytische Chemie in der GDCh, Tübingen 4.3.1985.
Burmester, A. (Vortragender) und Koller, J., Die Augsburger Domtüren: Zustandsbeschreibung und Restaurierungskonzept, Jahrestagung des Arbeitskreises Archäometrie der Fachgruppe analytische Chemie in der GDCh, Tübingen 4.3.85; Ref. in: Chemische Rundschau Nr. 17 (38. Jahrgang), 26.4.85.
Koller, J. (Vortragender) und Burmester, A., Bindemittelabbau an Alizarinkrapplack-Malschichten dargestellt an einem Gemälde von S. Poliakoff, Jahrestagung des Arbeitskreises Archäometrie der Fachgruppe analytische Chemie in der GDCh, Tübingen 4.3.85; Ref. in: Chemische Rundschau Nr. 16 (38.Jahrgang), 19.4.85.
Burmester, A., A Description and Testing of Oriental Lacquer for Museum Purposes, The International Meeting of the Urushi Study Group, Tokyo 20.6.85.

1984
Burmester, A., 2500 Years Chinese Lacquer in a Scientific Point of View, J. Paul Getty Conservation Institute, Malibu/Kalifornien (USA), 24.5.84.
Burmester, A., Die Münchner Rembrandt-Fälschungen aus der Sammlung von Kurfürst Carl Theodor, München 17.12.84.

1983
Burmester, A., Altersbestimmung ostasiatischer Lacke und Möglichkeiten zur Konservierung und Restaurierung ostasiatischer Lackarbeiten, Jahrestagung des Arbeitskreises Archäometrie der Fachgruppe Analytische Chemie in der GDCh, Regensburg 28.9.83.

1982
Burmester, A., Historical Coating Materials East Asian Lacquer, 22nd Symposium on Archaeometry, Bradford (U.K.), 31.3.1982, publiziert in: The Proceedings of the 22nd Symposium on Archaeometry 1982, Herausgeber A. Aspinall und S.E. Warren, Bradford (U.K.), 184-193.
Burmester, A. (Vortragender), Strunk-Lichtenberg, G., Gabriel, B., Irdenware aus der Zentralsahara – Porositätsmessungen und multivariate statistische Bewertung, Jahrestagung des Arbeitskreises Archäometrie der Fachgruppe Analytische Chemie in der GDCh, München, 16.9.1982.
Burmester, A., Chemometrische Bewertung komplexer anayltischer Befunde – Pyrolysemassenspektrometrie an ostasiatischen Lacken, Anorganisch-Chemisches Kolloquium am Institut für Anorganische und Analytische Chemie der Technischen Universität, Berlin 1.11.1982.
Burmester, A., Fortschrittsbericht zu den Untersuchungen an ostasiatischen Lacken, Museum für Ostasiatische Kunst der Staatlichen Museen Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin 25.11.82.

1981
Burmester, A., Ostasiatischer Lack – Eine Herausforderung für die Archäometrie an organischen Materialien, Jahrestagung des Arbeitskreises Archäometrie der Fachgruppe Analytische Chemie in der GDCh, Klagenfurt, 19.7.1981.